Einstufung in Bayern

241193127_3103347046563527_5255887705335082811_nDen Einstufungslehrgang mit Prüfung zum 2. Dan Kenko Kempo hat Eugen Schuhmann erfolgreich bestanden. Prüfer war Sensei Horst Mittner. Der Vorstand gratuliert!

Eugen Schuhmann betreibt seit Jahrzehnten Budosport und Kampfkunst. Er begann bereits 1978 mit Ju Jutsu, übte später Jiu Jitsu, Aikido und Shotokan Karate, das er bis heute aktiv ausübt, sowie Taijiquan (A-Trainer im Bayerischen Karatebund) QiGong und Ba Duan Shin.

Als jetzt pensionierter Polizeibeamter war er viele Jahre lang Trainer für einsatzbezogene Selbstverteidigung und Eigensicherung, Schießausbilder und Lehrer für den Einsatzstock der Polizei. Er ist Dan-Träger im Ju Jutsu und hat diverse Kyu-Grade im Jiu Jitsu, Judo, Aikido sowie Shotokan Karate.

Foto: privat

Veröffentlicht unter Prüfung | Hinterlasse einen Kommentar

Niederländische Sektion der KKKO wächst: weitere Einstufungsprüfung

241297611_4139083859553022_3596212530269987847_nEinen erfolgreichen Einstufungslehrgang mit Prüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate bei Shihan Erich Ries hat Hennie Thijssen aus den Niederlanden absolviert. Der Vorstand der KKKO gratuliert!

Hennie Thijssen betreibt seit 1969 aktiv Taekwondo, inzwischen ist er 7. Dan Taekwondo (ITF) und Vorsitzender des ITF -Royal Dutch, der niederländischen Sektion des ITF.

Hennie hat sich, so betont Sensei Ries, sein Leben lang der Pflege und Verbreitung des Taekwondo gewidmet, dabei spielte für ihn immer die Ethik, Kampfkunst nicht nur als Methode der körperlichen Gesunderhaltung, sondern auch als Lebensweg im Sinne der ritterlichen Tugenden für eine bessere Welt eine bedeutsame Rolle, dies war auch in seinem privaten Umgang immer präsent.

Foto: privat

Veröffentlicht unter Prüfung | Hinterlasse einen Kommentar

Einstufungsprüfung in Apen

236226718_4097412990386776_8353532685144645501_nAm 19.8. hat Michael Rittershofer bei Shihan Erich B. Ries die Einstufungsprüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate erfolgreich bestanden. Der Vorstand gratuliert! Michael Rittershofer betreibt die Kampfkunstschule „Toride Dojo Apen“. Seit Mitte der 1980er Jahre ist er in den Kampfkünsten zuhause.

Neben der Graduierung im Goju Ryu hält er weitere Grade in Wado Ryu und im Kobudo. Das Toride Dojo wird demnächst auch Stützpunkt für das Kenko Kempo Karate. Die ersten Kurse im Gesundheitskarate sind in Planung.

Foto: privat

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Trainingsstart in Blankenhain

IMG_5273Nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Trainingspause hat die Kenko Kempo-Gruppe im Karateverein Drößnitz Mitte Juni wieder mit dem Training begonnen. Im September wechselt sie in neue Trainingsräume in der Sporthalle der Grundschule Blankenhain.

Foto: privat

Veröffentlicht unter Aktuell, Aus den Dojos | Hinterlasse einen Kommentar

Einstufungslehrgang in den Niederlanden

193647281_3865233326938078_3799811780664410653_nBereits im Mai/Juni 2021 fand ein Einstufungslehrgang in Eindhoven/Niederlanden statt, den Shihan Erich B. Ries auf Einladung der „Nederlandse Federatie voor Kriegskunsten“ (NFK) durchführte.

Sowohl der Gründer und technische Direktor der NKF, Wim van de Leur (9. Dan Shotokan), als auch Vorstandsmitglied Martijn A.K. Hordijk (6 Dan Jukado) nahmen an dem Lehrgang teil. Shihan Appie el Hatri stellte sein Dojo zur Verfügung und übernahm auch das Catering. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfügten über jahrzehntelange Kampfkunsterfahrung, einige von ihnen praktizieren diese sogar über ein halbes Jahrhundert. Das zeigte sich, so Sensei Erich B. Ries, auch während des Lehrgangs: „Vieles mußte nur angsprochen, aber nicht gelehrt werden, die Voaussetzungen waren denkbar gut!“ Ältester erfolgreicher Teilnehmer war Ed A. van Breemen, Jahrgang 1932, 4. Dan Taekwondo (ITF). Wim van de Leur und Piet Lagerwaard wirkten als Dozenten mit.

Folgende TeilnehmerInnen haben die Prüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate bestanden: Wim van de Leur,  Tina Bellemans (Belgien),  Aleid J.M. Bouten, Ed A. van Breemen, Guillaume J.J.M. van Eys, Peter M. van Haasteren, Martijn A.K. Hordijk, Piet J. Lagerwaard, Marja J.L. Reijnders und Detlef H. Suck. Die Prüfung zum 2. Dan hat Frans H.J.M. Coenen bestanden. Der Vorstand der KKKO gratuliert!

Es sind auch zukünftig Kooperationen zwischen der NFK und der Kenko Kempo Karate geplant, in erster Linie in Gestalt weiterer Einstufungslehrgänge für Neueinsteiger.

Foto: privat

Veröffentlicht unter Lehrgang | Hinterlasse einen Kommentar

Doppelprüfung zum 2. Dan

190705507_3853470528114358_924008108373320272_nDie Prüfung zum 2. Dan Kenko Kempo Karate haben Carsten Papenfuß und Marco Kurze bei Großmeister Erich B. Ries in bestanden.

Herzliche Glückwünsche vom Vorstand!

Foto: privat

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiche Prüfung zum 3. Dan

188587589_3839100082884736_7141012514733641821_nDie Prüfung zum 3. Dan Kenko Kempo Karate hat Professor emerita Dr. „Annelies“ J.E.M.H. van Bronswijk aus den Niederlanden am 20. Mai 2021 in Apen bei Großmeister Erich B. Ries bestanden.
Der Vorstand gratuliert!

Foto: privat

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Mitgliederversammlung und kein Bundeslehrgang 2020

Logo

Liebe Mitglieder der Kenko Kempo Karate Organisation e.V.,

der Vorstand hat beschlossen, dass wir wegen der aktuellen Entwicklung bei Corona/Covid19 und der bundesweiten Maßnahmen gegen die Pandemie in diesem Jahr auf die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl und den Bundeslehrgang verzichten.

Das Infektionsgeschehen und der neuerliche Lockdown abgesehen lassen derartige Veranstaltungen derzeit leider nicht zu. Es wäre nicht verantwortungsbewusst, jetzt für den Dezember dazu einzuladen (und möglicherweise später wieder abzusagen), eine Durchführung ist – insbesondere bei der Struktur unserer Mitgliedschaft, von denen viele zu den Risikogruppen gehören – generell zu riskant. Mitgliederversammlung und Vorstandswahl sowie Bundeslehrgang holen wir nach, wenn die Situation das wieder erlaubt.

Das Vereinsrecht lässt das ausdrücklich zu. Es wurde geändert durch das „Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie“, erlassen als Art. 2 des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27.3.2020 (BGBl. I 2020 S. 569).

Der Vorstand bleibt damit auch nach Ablauf seiner Amtszeit bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung seines Nachfolgers im Amt (§ 5 Abs. 1). Vereine sind nicht gezwungen, allein wegen der turnusmäßig anstehenden Vorstandswahl jetzt eine Wahl durchzuführen. Auch in unserer Satzung ist das entsprechend geregelt.

Haltet durch, bleibt weiter gesund!

Dr. Stefan Wogawa, Präsident der Kenko Kempo Karate Organisation e.V.

Veröffentlicht unter Aktuell, Lehrgang | Kommentare deaktiviert für Keine Mitgliederversammlung und kein Bundeslehrgang 2020

Kenko Kempo-Buch jetzt auch auf Niederländisch

100195009_4125472887526272_6687473867549573120_nDas Buch zu den Grundlagen des Kenko Kempo Karate, verfasst von Soke Shodai Erich B. Ries und Stefan Wogawa, liegt jetzt auch als niederländische Ausgabe vor. Der Vorstand der Kenko Kempo Karate Organisation e.V. wünscht dem Buch weite Verbreitung!

Veröffentlicht unter Aktuell, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiche Prüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate am 26./27.2.2020 für Sensei Frans Coenen aus den Niederlanden

Vom 26.2. bis 27.2.2020 absolvierte Sensei Frans Coenen erfolgreich einen Einstufungslehrgang Kenko Kempo Karate in Wilhelmshaven bei GM Erich B. Ries.

Sensei Prof. emerita Annelies J.M.H. van Bronswijk war mit angereist, um bei dem Lehrgang zu assistieren und dabei weitere Erfahrungen zu sammeln, aber auch um ihr Training im Taichi weiter fortzusetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar