Niederländische Sektion der KKKO wächst: weitere Einstufungsprüfung

241297611_4139083859553022_3596212530269987847_nEinen erfolgreichen Einstufungslehrgang mit Prüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate bei Shihan Erich Ries hat Hennie Thijssen aus den Niederlanden absolviert. Der Vorstand der KKKO gratuliert!

Hennie Thijssen betreibt seit 1969 aktiv Taekwondo, inzwischen ist er 7. Dan Taekwondo (ITF) und Vorsitzender des ITF -Royal Dutch, der niederländischen Sektion des ITF.

Hennie hat sich, so betont Sensei Ries, sein Leben lang der Pflege und Verbreitung des Taekwondo gewidmet, dabei spielte für ihn immer die Ethik, Kampfkunst nicht nur als Methode der körperlichen Gesunderhaltung, sondern auch als Lebensweg im Sinne der ritterlichen Tugenden für eine bessere Welt eine bedeutsame Rolle, dies war auch in seinem privaten Umgang immer präsent.

Foto: privat

Dieser Beitrag wurde unter Prüfung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *