Erfolgreiche Prüfung zum 1. Dan Kenko Kempo Karate am 22.2.2020 für Marco Kurze – herzlichen Glückwunsch!

marco-kurze-shihan-grandmaster-erich-b-riesMarco Kurze betreibt bereits seit fast 20 Jahre Kampfkunst, er ist Sensei in anderen verwandten Stilen, auch arbeitet er im Betrieblichen Gesundheitsmanagement mit, er ist u. a. Entspannungstrainer und verfügt über weitere Lizenzen im Gesundheitsbereich, so beispielsweise in der Rückenschule.

Marco Kurze hatte sich auf die Prüfung ungewöhnlich intensiv vorbereitet, so konnte er mir bereits die im Kenko Kempo Karate obligatorische 9er Taichi-Yangform komplett vorführen! Dies ist eigentlich erst für den 3. Dan Kenko Kempo Karate erforderlich, um so mehr habe ich mich gefreut, zumal Marco den Verlauf der Form ausschließlich durch das Video auf dieser Seite geübt hatte – tolle Leistung!

Erwartungsgemäß verlief die Prüfung für Sensei Marco Kurze völlig problemlos, sein langjähriges Training in den Kampfkünsten war deutlich spürbar – so macht es richtig Spaß! Die Prüfung war so gesehen eigentlich eher eine Formsache…

Aufgrund seiner langjährigen Vorerfahrung konnte Marco Kurze auch gleich die Prüfungslizenz für alle Schülergrade im Kenko Kempo Karate entgegennehmen!

Aufgrund der vorhandenen Kompetenz und des Potentials von Marco Kurze wird wohl der 2. und 3. Dan, die höchste technische Stufe im Kenko Kempo Karate nicht sehr lange auf sich warten lassen…

Ich persönlich freue mich schon auf den nächsten Lehrgang zum 2. Dan mit Marco Kurze!

Leider war das Wetter stürmisch und regnerisch, der Rasen war so aufgeweicht, daß wir den Lehrgang und die Prüfung ausschließlich drinnen machen mußten, sodaß wir auch nur ein Foto draussen machen konnten – schade, aber nicht zu ändern…  Das Foto entstand während einer kurzen Regenpause.

Shihan Erich B. Ries

Foto: privat

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Aus den Dojos, Lehrgang, Prüfung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *